Farny-Destillerie-Allgaeu

Eine hochmoderne Brennerei

erweitert das Leistungsspektrum der EDELWEISSBRAUEREI FARNY

Schon seit jeher werden auf dem Hofgut Dürren Schnäpse und Spirituosen gebrannt, sowie Liköre hergestellt. Dies belegen alte Dokumente. Im Zuge der Sanierung des Hofguts wurde das Thema wieder aufgegriffen. Nach entsprechender Planung wurde der Entschluss gefasst, in eine professionelle Verschlussbrennerei zu investieren. Dabei war sehr schnell klar, dass eine Brauerei und eine Whisky-Brennerei eine ideale Symbiose darstellen. Von der Technologie bis über die Rohstoffe sind diese Themen sehr artverwandt. Unser Ziel ist es, Destillate der Premium-Klasse hervorzubringen.

Das ganze Projekt steht unter dem Motto: „Geduld vor Geschwindigkeit und Qualität vor Masse“. So braucht es zwingend mindestens drei Jahre, bis aus dem ersten Brand ein Single-Malt-Whisky abgefüllt werden kann. Die ersten Eichen-Fässer wurden bereits im Dezember 2015 gefüllt.

Farny Whisky

Die ersten 500 Flaschen Farny Whisky werden am 24. Dezember 2018 ausgegeben.
Unser erster Braumeister Alexander Neugebauer führt eine Vorbestell-Liste.

Die limitierte und nummerierte Erstausgabe Farny Whisky ist inzwischen bereits vollständig reserviert und die Reservierungsliste deshalb geschlossen.
Ab Januar 2019 ist er dann im Handel oder direkt bei uns erhältlich.

Farny-Whisky
FARNY-Alpenglueher-Alpenrot
Farny Schriftzug Fass - MOD
Brennblase mit Tank - MOD